Im Innenhof: Blick auf die Galerie